World March Newsletter - Nummer 3

Die auf der World March II-Website enthaltenen Artikel werden von 23 im August von 2019 bis 15 im September von 2019 angezeigt

In diesem Bulletin zeigen wir die Artikel, die auf der Website des 2 World March zwischen 23 August von 2019 bis 15 September von 2019 enthalten sind.

Die Zahnräder des Weltweiten Marsches wurden geschmiert und nach und nach nehmen die Mechanismen der Adhäsionen und die Vorbereitungs- und Diffusionsvorgänge Fahrt auf.

In Europa

In slowenischen Institutionen gab es bedeutende Aktionen, wie die Präsentation des Weltmarsches in Piran, die vom Bürgermeister von Piran zusammen mit dem Meeresmuseum "Sergej Mašera", dem Komitee für Frieden und Koexistenz "Danilo Dolci" gefördert wurde ”Und der Verein Mondosenzaguerre, an dem die Bürgermeister der Insel Koper Ankaran und Aiello (Vertreter der Koordinierung der örtlichen Friedensbehörden für Friaul Julisch Venetien) und der Präsident der Italienischen Union Sloweniens und Kroatiens teilnahmen.

Die Gemeinde Piran unterstützt den 2-Weltweiten Marsch für Frieden und Gewaltfreiheit in Slowenien und hält an der Idee eines internationalen Friedensgolfs ohne Atomwaffen fest.

In Vicenza, Italien, wurde der März am 30. August im Rahmen der jährlichen Veranstaltung "Fornaci Rosse" mit einer Debatte über die Gespräche von Francesco Vignarca, Koordinator des italienischen Abrüstungsnetzwerks, und Simon Goldstein von vorgestellt Zentrum für Sprach- und Verhaltensforschung für Kriegs- und Waffentraumata.

Am 5-September, ebenfalls in Italien, wurde die Hiroshima-Kamelie an den Bürgermeister von Muggia ausgeliefert, die erste Gemeinde, die an der 2-Weltmeisterschaft teilgenommen hat, an der auch die Gemeinde San Dorligo della Valle / Dolina teilgenommen hat. Er hat sich der 2 World March angeschlossen.

Weiter in Italien, im Kolosseum in Rom, wird "die weltweit größte Ausstellung zur Feier des" Internationalen Friedens-Tages der Vereinten Nationen "stattfinden", und dort wird Peace Run die Auszeichnung für den Weltmarsch überreichen.

Während der Pressekonferenz wird Rafael De La Rubia die Friedenssymbol-Fackel des Friedensrennens erhalten, die zum Weltgipfel der Friedensnobelpreise führen wird, der im September von 19 zu 22 in Mérida, Mexiko, stattfinden wird: Ihnen wird die Fackel des Friedenssymbols der Friedensrasse anvertraut.

Aus Madrid, Spanien, haben wir im Rahmen der Initiativen, die im Rahmen des 2-Weltweiten Marsches vorgestellt wurden, eine Initiative vorgestellt, die von der spanischen Vereinigung für Welt ohne Kriege und Gewalt in ganz Spanien angeordnet wurde und darin besteht, alle Schulen in Spanien dazu einzuladen Führen Sie menschliche Symbole des Friedens und der Gewaltfreiheit durch.

In Spanien wurde ein "Interview mit Jaime Rojas Hernández" veröffentlicht, einem Mitglied der Kanarischen Vereinigung für die Entwicklung von Gesundheit durch Pflege, die sich dem 2. Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit angeschlossen hat.

In Indien

Die Klarheit der Kommentare zu den wesentlichen Faktoren für die Organisation des Weltweiten Marsches für Frieden und Gewaltfreiheit von Fernando García, Autor des Buches „Humanism in Indien. "

In Südamerika

In Südamerika wurde die Kampagne Murales por la Paz in Kolumbien hervorgehoben. Eine lohnende Erfahrung, die Lehrer, Studenten, soziale Organisationen und Unterstützer zusammenbrachte, die sich aktiv an diesen künstlerischen Initiativen beteiligten. Und andere Manifestationen von Verbundenheit und Solidarität, wie "Aktivitäten aus dem Klassenzimmer".

Wir haben auch die Anhäufung von Aktivitäten hervorgehoben, die in Brasilien durchgeführt und vorbereitet werden, beispielsweise in Londrina, einer Gemeinde, die als "Erziehung zum Frieden" bezeichnet werden kann. Wir haben eine bereits abgeschlossene Veranstaltung hervorgehoben, die Einweihung des Totem Peace Trail und die Daten zur Friedenskultur.

Im Rahmen der Initiativen zur Förderung der Friedenskultur wurde im brasilianischen Recife-Pernambuco die 200-Kampagne „Schulen für Frieden und Gewaltfreiheit“ ins Leben gerufen.

Und eine Initiative für direkte Demokratie konnte nicht "Denken Sie, wir schätzen, was Sie glauben", weil der Weltmarsch auch seinen Beitrag zur Förderung der direkten Demokratie leisten will.

Während des 2 World March werden wir in Echtzeit Konsultationen durchführen:

Wir können sie in einem Forum, in der Projektion eines Films, in einer Demonstration während 2-Stunden oder zwei Tagen durchführen. Es ist wichtig, viel mehr mit den Teilnehmern zu interagieren.

Dies ist eine sehr kleine Auswahl der heutigen Aktivitäten rund um den 2-Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit.

Kurznachrichten von Ende August von 2019 bis zum 15 von September von 2019

5 / 5 (1 Rezension)

Hinterlassen Sie einen Kommentar