Städte - TPAN

ICAN-KAMPAGNE: STÄDTE UNTERSTÜTZEN DAS TPAN

Ein weltweiter Aufruf von Städten und Gemeinden, den UN-Vertrag über das Verbot von Atomwaffen zu unterstützen

Atomwaffen sind eine inakzeptable Bedrohung für die Menschen überall. Deshalb stimmten die 7 - Nationen im Juli von 2017 für die Einführung der 122 - Staaten Vertrag über das Verbot von Atomwaffen. Alle nationalen Regierungen sind nun aufgefordert, dieses wichtige globale Abkommen zu unterzeichnen und zu ratifizieren, das den Einsatz, die Produktion und die Lagerung von Atomwaffen verbietet und die Grundlage für ihre vollständige Beseitigung darstellt. Städte und Gemeinden können dazu beitragen, Unterstützung für den Vertrag zu generieren, indem sie die Forderung von ICAN unterstützen: "Städte unterstützen das TPAN".