Erklärung zu Aktivitäten in Costa Rica

Erklärung zu Aktivitäten in Costa Rica

Fundación Transformación en Tiempos Violentos, Mundo sin Guerras y sin Violencia, Costa Rica Azul Foundation, San José Municipality, Distance State University und Antigono Gallery haben die Ehre, Sie einzuladen, positive Botschaften in diesem Monat des XNUMX. Jahrestages der Unabhängigkeit und des Friedens zu verbreiten und Gewaltlosigkeit, da die

Solidarität mit dem kolumbianischen Volk

Brief in Solidarität mit dem kolumbianischen Volk

Montag, 10. Mai 2021. Angesichts der jüngsten Ereignisse von Gewalt, Unterdrückung und Machtmissbrauch, denen die Demonstranten des kolumbianischen Nationalstreiks zum Opfer gefallen sind, erklären wir energisch: Unsere Unterstützung für das kolumbianische Volk, das sich ebenfalls gegen die Steuerreform ausspricht als andere neoliberale Politik zugunsten des Big Business,

CYBERFESTIVAL Frei von Atomwaffen

CYBERFESTIVAL Frei von Atomwaffen

Die Bürger der Welt haben das Recht, das Inkrafttreten des Vertrags über das Verbot von Kernwaffen (TPAN) zu feiern, der am 22 bei den Vereinten Nationen stattfinden wird. Dies wurde dank der Unterschriften von 1 Ländern und der Ratifizierung von 2021 erreicht, denen wir für ihren Mut danken, sich den Großen zu stellen

Über das Inkrafttreten von TPAN

Kommuniqué über das Inkrafttreten des Vertrags über das Verbot von Kernwaffen (TPAN) und den 75. Jahrestag der Resolution 1 [i] des UN-Sicherheitsrates Wir stehen vor dem „Prinzip der Beseitigung von Atomwaffen“. Am 22. Januar tritt der Vertrag über das Verbot von Kernwaffen (TPAN) in Kraft.

Erklärung zur Pandemiesituation

Erklärung zur Pandemiesituation

WELTMARSCH FÜR FRIEDEN UND NOVIOLENZ drängt darauf, Kriege in der Welt zu stoppen Der Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit spiegelt die Forderung des UN-Generalsekretärs António Guterres nach einem "Weltstillstand" wider letzten 23. März, das alles fragend

Angesichts der besonderen Situation in Italien

Angesichts der besonderen Situation in Italien

Das italienische Promotorenteam des Zweiten Weltmarsches für Frieden und Gewaltfreiheit drückt in erster Linie Beileid und Nähe zu den Opfern des COVID 19-Virus in der ganzen Welt und insbesondere in Italien aus. Der durch die Zunahme der Fälle in unserem Land verursachte Notfall und die entsprechenden Maßnahmen haben erzwungen

Die meisten Länder bevorzugen das TPAN

Die meisten Länder bevorzugen das TPAN

22 / 11 / 2019, die Unterstützung für den Atomwaffenverbotsvertrag wächst weiter, von den 120-Anfangsländern sind bereits 151 die Länder, die ihn unterstützen, von denen 80 ihn bereits unterzeichnet und 33 ihn ratifiziert hat. Wir vermissen nur 17, um wirksam zu werden. Nationale Positionen auf