World March Newsletter - Nummer 6

Dieser Newsletter wird uns helfen, zu Beginn des 2 World March for Peace and Nonviolence durch verschiedene Orte in Amerika zu gehen.

Ecuador, Argentinien, Chile

Auf dem amerikanischen Kontinent "öffnen wir unseren Mund" mit Ecuador, dem ersten Land in diesem Kontinent, von dem wir Nachrichten über den 2 World March hatten.

In Argentinien haben Córdoba und El Bolsón die Aktivitäten des 2 World March vorangetrieben.

In Bezug auf Chile verfeinern wir unsere Augen und nähern uns den Nachrichten über den 2 World March mit diesen Notizen.

Guatemala, Brasilien, Bolivien

In Guatemala wurde auf einer Pressekonferenz der Beginn des 2-Weltweiten Marsches für Frieden und Gewaltfreiheit angekündigt.

Brasilien überraschte uns mit seinen vielen Initiativen, Aktivitäten und seiner Freude auf seinem riesigen Territorium.

Sie förderten den 2-Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit mit menschlichen Symbolen und "Friedensumarmungen" in Bolivien.

Peru, Costa Rica, Venezuela

Die Aktivitäten des Marsches wurden in Peru fast im Morgengrauen, Licht, Frieden und Liebe am Tag der Gewaltlosigkeit aktiviert.

Costa Rica überraschte uns mit einem kleinen Video vom Start des 2 World March, einer Schule, die durch die Stadt marschiert.

Der Weltmarsch kommt in der andalusischen Hauptstadt an und fördert den Gedankenaustausch zwischen Mitgliedern verschiedener Länder.

In Venezuela sind menschliche Symbole für Frieden und Gewaltlosigkeit und Kino Forum.

5 / 5 (1 Rezension)

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Benutzerbild
Abonnieren
Benachrichtigung von
Teilen Sie es!