Aktivitäten für den Frieden in Palmira, Kolumbien

In Palmira werden in Übereinstimmung mit dem 2 World March informative Veranstaltungen und Friedenswanderungen durchgeführt

In Palmira wurde ein Informationsakt vorbereitet, an dem 90-Mitarbeiter teilnahmen.

Dort hielten sich der Bildungsminister von Palmira und sein Arbeitsteam sowie die Gruppe der Psychologen, die die Zusammenarbeit mit der 2® Weltmarsch.

März Organisiert vom Zentrum für Berufsstudien

Organisiert vom Zentrum für Berufsstudien von Palmira (CEO) und in Abstimmung mit dem Bildungsministerium von Palmira fand am Donnerstag, dem 14-November, ein Marsch statt.

Es war ein Akt im Rahmen der Aktionen zur Unterstützung des 2 World March, der im Municipal Forest begann und die 31 Street bis zum 30-Rennen im Bolivar Park bereiste.

Dort wurde neben kulturellen und künstlerischen Aktivitäten auch der symbolische "Pakt für Frieden und Gewaltfreiheit" geschlossen.

In diesem Zusammenhang sagte Margarita María Molina Zamora, Direktorin des Center for Occupational Studies, CEO, dass "der große Marsch für Tausende von Palmiranern war, die glauben, dass Änderungen in Prozessen partizipativ sein müssen, damit sich die Welt ändert."

4 / 5 (1 Rezension)

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Benutzerbild
Abonnieren
Benachrichtigung von
Teilen Sie es!