Nasse Rücken des Weltmarsches

Der Aufenthalt in Mexiko ging zu Ende und weiter ins nächste Land. Die Marchers fahren an die Grenze nach Ayutla, um den Suchiate zu überqueren

In der Stadt Tapachula-Mexiko befindet sich die Grenze zu Ayutla-Guatemala mit dem Namen Tecun Uman, die von den Mitgliedern des Basisteams der Tecun Uman passiert wird 2® Weltmarsch, in diesem November 14, wurde geschlossen.

Auf der anderen Seite warteten guatemaltekische Freunde Suchiate Fluss welche Grenzen, um ein straffes Programm von Aktivitäten zu starten.

Dieselben Polizeibehörden schlugen vor, die Sparren für den bekannten Coyote Pass zu verwenden.

Es ist das Medium, das von allen Einwanderern ohne Papiere verwendet wird, die auf ihrem Weg in die USA aus dem Süden kommen.

Im World March werden wir auch nass-nass Rücken - aber in diesem Fall nach Süden ...

5 / 5 (1 Rezension)

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Benutzerbild
Abonnieren
Benachrichtigung von
Teilen Sie es!